Saturday 25. June 2016
Berufsbild
 

PastoralassistentInnen sind zentrale Bindeglieder zwischen den Pfarren und den Gemeindemitgliedern. In dieser Funktion gestalten sie das kirchliche Leben vor Ort, sie sind Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Gemeindeleben und begleiten Menschen seelsorglich im Alltag und in besonderen Lebenssituationen.

 

Der Aufgabenbereich eines/r PastoralassistentIn ist somit sehr variabel und setzt sich aus unterschiedlichen Bereichen zusammen. Ein wichtiger Teilbereich hiervon ist die Kinder- und Jugendarbeit. Dieser beinhaltet den Aufbau von Kinder- und Jugendgruppen, die Planung und Durchführung von Aktionen und Projekten mit Kindern und Jugendlichen, sowie der Aufbau und die Begleitung von Jugendzentren, etc.

 

Ein weiterer Grundpfeiler Ihrer Arbeit als PastoralassistentIn wird die Sakramentenvorbereitung unterschiedlicher Altersgruppen sein. Sie unterstützen und organisieren hierbei die Vorbereitung junger Menschen auf ihre Erstkommunion und Firmung. Desweiteren führen Sie Ehevorbereitungskurse, sowie Taufgespräche.

In Ihrer Kompetenz als ausgebildete TheologInnen gestalten Sie aktiv die Liturgie  (Kinder- und Jugendgottesdienste, Wort-Gottes-Feiern, Andachten, etc.) und begleiten, unterstützen und bilden ehrenamtliche MitarbeiterInnen in Ihrer Pfarre weiter.

 

Zusätzliche zentrale Bereiche der Arbeit eines/r Pastoralassistenten/in sind der pastorale Dienst in der Pfarrgemeinde (pfarrliche Sozialarbeit, Vernetzung, Organisationsentwicklung, Öffentlichkeitsarbeit, etc.), die Kranken- und Altenpastoral (Seniorenrunde, Hausbesuche, Krankenhausseelsorge), sowie die Erwachsenenbildung (Bibelarbeit in der Gemeinde, Vortrage halten und organisieren, Bewusstseinsbildung zu aktuellen Themen, etc.).

 

Schließlich obliegt dem/r PastoralassistentIn in manchen Pfarren auch der Religionsunterricht an Pflichtschulen als einer von mehreren Lernorten des Glaubens.

 

Diese Vielfalt an Aufgaben und Tätigkeiten bringt es aber auch mit sich, dass PastoralassistentInnen eine hohe Bereitschaft zur flexiblen Arbeitsgestaltung mitbringen müssen. Diese beinhaltet sowohl Abend- als auch Wochenenddienstzeiten.

 

Ausbildungsangebot BPAÖ

Sie interessieren sich für die Ausbildung zum/r PastoralassistentIn? Hier finden Sie Detailinfos zur BPAÖ.

mehr

Anmeldung & Kontakt

Sie haben Interesse am Ausbildungsangebot der BPAÖ? Hier finden Sie Kontaktpersonen in Ihrer Nähe.

mehr

Die BPAÖ stellt sich vor

Wer wir sind, was wir anbieten - und welche Chancen Ihnen eine Ausbildung bei der BPAÖ bietet, zeigt Ihnen das folgende Video

 

 

Berufsbegleitende Pastorale Ausbildung Österreich (BPAÖ)
Stephansplatz 3
A-1010 Wien
Kontakt: leineweber(at)bpaoe.at
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
Darstellung:
http://www.bischofskonferenz.at/